EARLYRIDER.CH

EARLYRIDER.CH

Mit Early Rider ist für Kinder das Velo fahren leicht gelernt! Early Rider, das ist die Geschichte eines Vaters, der seinem Sohn das Fahrradfahren beibringen wollte, ohne auf Stützräder zurück zu greifen. Der Engländer Andy Loveland war von den Produkten, die der Markt bot enttäuscht und gründete so im Jahre 2006 die Marke Early Rider, um seinen Sohn und andere Kinder dabei zu unterstützen, sich mit den Zweirädern anzufreunden. Mit Sitz in London ist die Marke heute eine feste Grösse auf dem Sektor Kinder-Fahrräder. Design, Konzeptqualität und Sicherheit sind die Schlüsselbegriffe für Early Rider. Das Ziel: Originelle Produkte entwickeln, mit denen unsere kleinen Lieblinge mit Freude und in aller Sicherheit mit dem Zweirad vertraut gemacht werden können.
 
Early Rider vereinigt Design und Funktionalität. Der Erfolg von Early Rider basiert auf Innovation und Know-How in Verbindung mit dem Design der amerikanischen West Coast. Mit diesem Rezept lassen sich die Kinder spielend ans Fahrrad fahren heranführen, ohne dabei auf Stützräder zurück zu greifen. Das Ergebnis ist eine einzigartige Kollektion klarlinig gestalteter Produkte, die Ihr Kind so lange begleiten können, bis es rausgewachsen ist. Die Laufräder von Early Rider sind robust und überstehen so Einiges!
 
Early Rider ist der Spezialist für Laufräder
Die Holz- und Aluminium Laufräder der Marke Early Rider sind mit verschiedensten Modellen und für jede Kindergrösse vertreten. Im umfangreichen Angebot der britischen Marke finden Sie garantiert das passende Laufrad für Ihren Sprössling. Early Rider bietet Laufräder für Kinder im Alter von 20 Monaten bis zu fünfeinhalb Jahren. Die Sattelhöhe lässt sich verstellen, so dass Ihr Kind sein Laufrad so lange wie möglich nutzen kann.